Logo

Orgeltriduum - Konzert I

Daniel Tappe, Lippstadt

Sonntag 5. September 2021, 15:00 Uhr - 16:15 Uhr
Ort: Abteikirche

Orgeltriduum - Konzert I

Werke von de Cabezón, Johann Bernhard und Johann Sebastian Bach, Liszt, Dupré, Langlais u. a.

Daniel Tappe, Lippstadt


Daniel Tappe studierte am Oberlin Conservatory ofMusic in Ohio/USA Orgel bei James David Christie sowie historische Tasteninstrumente, historische Aufführungspraxis und Musikgeschichte, wurde Director of Music an der Chapel of the Holy Spirit in Weston, Massachusetts und legte 2009 das Konzertexamen für Orgel an der Musikhochschule Hannover bei Pier Damiano Peretti ab. Er besuchte Meisterkurse bei Olivier Latry, Marie-Louise Langlais und Lorenzo Ghielmi und erhielt erste Preise bei internationalen Orgelwettbewerben in Biarritz und Bad Homburg vor der Höhe. In China wirkte er u. a. als Berater für das Beijing Poly Theater Management sowie als Cembalist für den International Festival Chorus Beijing und lehrte an den Konservatorien in Peking und Shenyang Orgel und Generalbass. Als freischaffender Organist, Pianist und Cembalist geht er einer umfangreichen Konzerttätigkeit nach und arbeitet regelmäßig mit Chören, Solisten, Orchestern und Instrumentalensembles im In- und Ausland zusammen.

Kosten:
Kostenbeitrag: 12 € (ermäßigt: 10 €; unter 14 Jahren: Eintritt frei)
Voranmeldung erforderlich! – Begrenzte Besucherzahl


Zurück