Logo

Osterjubel in Blech XXII

TRIO FESTIVO
Marion Kutscher (Willroth/Ww.), Trompete/Corno da caccia
Michael Frangen (Stroheich/Eifel), Trompete/Corno da caccia
Hans-André Stamm (Leverkusen), Orgel

Montag 13. April 2020, 17:00 Uhr
Ort: Abteikirche

Osterjubel in Blech XXII

Konzert am Ostermontag
Werke von Bach, Händel, Telemann, Mozart, Widor, Guilmant, Stamm u. a.

TRIO FESTIVO
Marion Kutscher (Willroth/Ww.), Trompete/Corno da caccia
Michael Frangen (Stroheich/Eifel), Trompete/Corno da caccia
Hans-André Stamm (Leverkusen), Orgel


Der diesjährige Osterjubel mit dem TRIO FESTIVO steht ganz im Zeichen des Jubiläums „50 Jahre Orgelweihe“. Am 19. April 1970 spielte seinerzeit Rosalinde Haas (Frankfurt/Main) das mit großer Spannung erwartete Weihekonzert. Bedeutende Orgelvirtuosen aus der ganzen Welt haben seither diesem klangschönen Instrument über die Landesgrenzen hinweg zu einem herausragenden Ruf verholfen. Das ist Anlass und Freude genug, festlichen Klängen Raum zu geben, dieses Instrument und dessen Erbauer zu würdigen gemäß der Inschrift am Sockelgesims des Rück- und Kleinpedals:
anIMa organI Cantet aC eX CorDe sanCto IVbILet
Die Seele der Orgel möge singen und von Herzen dem Heiligen (Gott) jubilieren.

Kosten:
14 € (ermäßigt 12 €; unter 14 Jahren: Eintritt frei)


Zurück