Logo

Neuigkeiten

aus der Abtei

Fronleichnamsfest


In Marienstatt wurde Fronleichnam vielfältig gefeiert

Traditionell beginnt der Fronleichnamstag mit einem Festgottesdienst in der Abteikirche. Das war auch in diesem Jahr wieder so. Begleitend dazu wurde ein Kindergottesdienst von Katechetinnen und Mitgliedern des Ortsausschusses angeboten, in dessen Rahmen sich die Kinder unter anderem mit der Brotvermehrung und der Emmausgeschichte beschäftigten sowie einen eigenen Blumenteppich gestalteten. Auf dem nahezu durchgängig von Fahnen geschmückten Prozessionsweg durch die Allee, am Ufer der Großen Nister entlang und durch den Klostergarten zum Abteihof wurden die Mönchsgemeinschaft und die Gläubigen vom Blasorchester Marienstatt begleitet. Dieses sorgte auch für die musikalische Untermalung beim anschließenden Pfarrfest am Pfarrheim. Hier trotzten die Besucherinnen und Besucher den Regenschauern und ließen sich die unterschiedlichen Speisen und Getränke schmecken. Zur Unterhaltung der Kinder trug nicht nur der Waffelstand der Messdiener bei, sondern auch die von der katholischen Kindertagesstätte Don Bosco in Luckenbach angebotenen Spiele und das Schminken.


Zurück