Logo

Neuigkeiten

aus der Abtei

Öffnungsinfo zu Geschäftsbetrieben


Buch- & Kunsthandlung – Brauhaus – Gästebereich

 (Foto: Pixabay) (Foto: Pixabay)

Liebe Besucher, Gäste der Abtei Marienstatt,

gemäß den aktuellen Regeln des Westerwaldkreises werden wir unsere Wirtschaftsbetriebe für Sie öffnen.


BRAUHAUS SONDERINFO

Außer Haus Verkauf am Brauhaus Pavillon
Der “to go” Verkauf findet weiterhin während der Öffnungszeiten statt.
Holen Sie sich ein “Stück Marienstatt” nach Hause.


Der Biergarten unterliegt ebenfalls den 2G Bedingungen in der Außengastronomie.
Eine Kontakterfassung (vor Ort) ist erforderlich.
Alle Gäste müssen Ihren Impfstatus bzw. Genesenenstatus nachweisen!
Die Sitzplätze werden zugewiesen.
Zur Verbesserung des Eigen- und Fremdschutzes, ist die Maskenpflicht zu beachten.


Der Gastraum des Marienstatter Brauhauses ist geöffnet!
Ab dem 04.12.2021 gelten die “2G plus Bedingungen” – d.h. es muss ein Nachweis für den
Status “vollständig geimpft – bereits genesen” vorgelegt werden;
zusätzlich ist ein aktueller, gültiger Test (PoC Antigen max. 24 Std./PCR max. 48 Std. alt) vorzulegen.
(Gäste, die ein Boosterimpfung nachweisen können, sind von der Testvorlage befreit.)

Eine Tischreservierung vorab wird dringend empfohlen, ist jedoch nicht mehr zwingend vorgeschrieben.
Die bekannte Kontakterfassung ist erforderlich – auch mit LUCA App möglich.

Wir erwarten von unseren Gästen die Maskenpflicht zu beachten.



Kontakt per e-mail: E-Mail schreiben


Die Buch- und Kunsthandlung ist geöffnet.

Öffnungszeiten:
Wir haben täglich für Sie geöffnet.
MO bis SO von 12.00 – 17.00 Uhr

++++
Geänderte Öffnung
Weihnachten/Neujahr
bitte beachten.
++++

Bitte folgen Sie den Hinweisen zu Abstand & Hygiene. Danke.
Kontakt
per e-mail: E-Mail schreiben
Telefon: 02662-9535-270


Der Gästebereich ist geöffnet

Es gelten die 2G plus Bedingungen (ab 04.12.2021):

Bei der Anreise benötigen Sie einen der folgenden Nachweise:

  • - Nachweis einer vollständigen Immunisierung (i.d.R. Zweifachimpfung / Boosterimpfung)
  • - Nachweis der erfolgtem Genesung nach Coronaerkrankung
  • - Vorlage eines aktuell gültigen Testnachweises (PoC Antigen max. 24 Std./PCR max. 48 Std. alt)

Eine vorherige Reservierung und die bekannte Kontakterfassung (ergänzt um die o.g. Nachweisr), sowie die Einhaltung der Verhaltensregeln zu Hygiene und Abstand sind erwünscht.

Wir freuen uns auf Sie.
Melden Sie sich per Mail bei uns: E-Mail schreiben



Mehr Infos zum Nachlesen:

IHK Zusammenfassung der Vorgaben

Weitergehende Informationen des Landes RLP


Zurück